Sommerurlaub in Europa
Reisetipps Reiseziele

Sommerurlaub in Europa: Mein Highlights & Empfehlungen

By on 14. Juni 2019

Sommerurlaub in Europa ist immer eine gute Idee! Denn die Anreise dauert meist nicht lange, das Wetter überwiegend traumhaft und die Reiseziele unbegrenzt!

Meine klaren Lieblingsziele für den Sommerurlaub sind Griechenland, Spanien und Kroatien. 🙂

Griechenland

Ein Sommer ohne Griechenland? Kommt für mich gar nicht in Frage! 🙂 Schon seit meiner Kindheit fahre ich fast jedes Jahr nach Griechenland. Früher war es immer Urlaub am Peloponnes, jetzt zieht es mich eher auf die Inseln.

Inselhopping Griechenland

Mykonos

Sommerurlaub in Mykonos ist traumhaft! Die Kykladen sind bekannt für ihre weißen Häuser und Kirchen mit blauer Kuppel. Seit ein paar Jahren zieht mich Mykonos magisch an. Mir gefällt, dass die Insel so jung und dynamisch ist. Es gibt viele Parties, coole Beachclubs mit Musik am Strand, stylische Boutiquen und viele traumhaft schöne Strände und Orte.

Leider zählt Mykonos zu einer der teuersten Inseln. Inselhopping eignet sich daher perfekt, um einen Eindruck zu erhalten und nicht so viel ausgeben zu müssen.

Einen ausführlichen Mykonos Guide findest du hier.

Inselhopping Griechenland

Paros

Paros gilt (noch) als Geheimtipp der Kykladen. Du findest hier genauso schöne Dörfer wie auf Mykonos, wunderschöne Strände und Landschaften. Paros ist günstiger als Santorini und weniger überlaufen. Die Insel ist auf jeden Fall ruhiger, aber dennoch gibt es jede Menge coole Lokale, hippe Bars und einzigartig schöne Boutiquen.

Nach Paros kommst du ganz einfach mit der Fähre von Athen bzw. Mykonos. Also falls du Inselhüpfen planst, besuche unbedingt auch Paros!

Für mehr Infos und Empfehlungen für Sommerurlaub in Paros klicke hier.

Parikia Inselhopping Paros

Santorini

Wie wäre es mit Sommerurlaub auf Santorini? In den Sommermonaten ist die Insel zwar extrem voll mit Touristen, doch gibt es auch ruhigere Plätzchen. Um ein kostengünstigeres Hotel zu ergattern, empfehle ich dir eine Unterkunft bei Kamari/Perivolos/Perissa zu buchen.

Wenn auf Santorini, dann solltest du auf jeden Fall die Dörfer Oia und Fira besuchen. Früh am Morgen oder untertags ist dort etwas weniger los, als kurz vor dem Sonnenuntergang. Sehr gut gefallen hat es mir in Pyrgos. Ein Dorf im inneren der Insel mit total süßen Restaurants und schönen Gässchen.

Klicke hier, wenn du mehr über Santorini erfahren möchtest.

Santorini

Athen

Im Sommer wird es in Athen ganz schön heiß. Doch wusstest du, dass es in Athen auch schöne Stadtstrände gibt? Einfach die Tram Richtung Glyfada nehmen und aussteigen, wo es dir am besten gefällt!

Abends kannst du dann durch die schönen Gassen der griechischen Hauptstadt schlendern. Vor allem in der Altstadt wird der ein wunderbarer Mix aus Antike und Neuzeit präsentiert. Bewundere von einer der vielen Rooftop Bars die historische Akropolis oder besuche sie noch vor Sonnenuntergang.

Wenn du vor der Akropolis nicht lange anstehen möchtest, dann klicke hier. Du findest auf Get your Guide zahlreiche spannenden Aktivitäten und Touren für deinen Athen-Aufenthalt.

Ich habe außerdem einen Blogbeitrag über Inselhopping in Griechenland ab Athen geschrieben. Hier kommst du zum Beitrag.

Inselhopping Griechenland
Inselhopping Griechenland

Italien

Italien, Österreichs schönes Nachbarland ist immer einen Besuch wert.

Sizilien

Eine meiner schönsten Reisen war mein Roadtrip durch Sizilien. In nur 8 Tagen umrundeten David und ich die gesamte Insel. Es war zwar anstrengend, aber wir lernten so unglaublich viele, besondere Ecken der Insel kennen.

Von Trapani ging es nach Palermo, Cefalú, Catania, auf die Liparischen Inseln, nach Ortigia und am Ende nach Agrigento.

Auf Sizilien erwartet dich jede Menge leckeres Essen, zahlreiche antike Stätten und ein imposanter Vulkan. Wenn du mehr über Sommerurlaub in Sizilien erfahren möchtest, dann schau dir meinen Blogpost über Sizilien an. Einfach hier klicken! 🙂

Ausflug Liparische Inseln

Spanien

Neben Griechenland zählt Spanien zu meinen Lieblingsländern in Europa. Meine Liebe zur Sprache und Kultur ist so groß, dass ich sogar Romanische Philologie studiert habe. Um meine Sprachkenntnisse nicht zu verlernen und meine Tapassucht zu stillen, reise ich sehr gerne nach Spanien!

Barcelona

Barcelona eignet sich ideal für einen kombinierte Städte- und Strandurlaub. Auf der einen Seite gibt es extrem viele sehenswerte Monumente und auf der anderen Seite verfügt Barcelona über tolle Strände.

Auch für Foodies bietet Barcelona eine Menge! Meine Lieblingslokale findest du hier.

Foodguide Barcelona Rocambulesc Eis

Valencia

Valencia ist mein Geheimtipp, um Sommerurlaub in Spanien zu machen. Es gibt zwar nicht so viele berühmte Sehenswürdigkeiten, doch verfügt Valencia über eine besonders schöne Altstadt.

Die Strände erreichst du unkompliziert mit U-Bahn oder Bus. Valencias Strände sind sehr breit und kilometerlang. Also findest du auch im Hochsommer bestimmt ein ruhiges Plätzchen.

In meinem Valencia Guide findest du meine ultimativen Tipps und persönlichen Highlights, klicke hier.

Valencia Guide

Malta

Malta ist zwar klein, aber fein. 😉 Auf Malta findest du schöne Badebuchten, malerische Fischdörfer und eine beeindruckende Hauptstadt.

Malta ist die ideale Insel für deinen Sommerurlaub, wenn du Lust auf viel Sonne, Meer und Buchten wie die Blue Lagoon hast. Hier findest du einen Blogpost mit vielen Infos und meinen persönlichen Tipps für einen unvergesslichen Urlaub.

Malta Guide Blue Lagoon

Wo in Europa verreist du am liebsten?

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bianca
Wien, Österreich

Hallo, schön dich hier zu sehen! Ich bin Bianca, der reisesüchtige Schreiberling hinter meinreiseblog.at. Das Reisen ist meine Leidenschaft und ich liebe es neue Länder, Kulturen und Sprachen kennenzulernen. Mein Lieblingsreiseziel? Ganz klar Griechenland.